HSM Securio B24 – Aktenvernichter Test Video

 

Office
CDs /DVD
Partikel
Bestseller
Automatik
hsm
geha
hama
fellowes
Rexel
Schutzklasse 3
Schutzklasse 2
Schutzklasse 2
Schutzklasse 2
Schutzklasse 2
4,5 stern
Bestseller 1
4 stern
4,5 stern
4 stern
Partikelschnitt
Streifenschnitt
Kreuzschnitt
Partikelschnitt
Partikelschnitt
21 Liter
13 Liter
14 Liter
14 Liter
15 Liter
Details
Details
Details
Details
Details

 

Wie schreddert das Modell? Wir haben es einmal für euch getestet.


HSM Aktenvernichter Securio B24 – Test

Viele Akten und Dokumente sollten aus Sicherheitsgründen nicht weggeworfen werden. Ein Aktenvernichter ist im privaten Haushalt genauso nützlich wie im Berufsleben, wo Dokumente wichtiger oder geheim sein können.

ERSTER EINDRUCK

Der Aktenvernichter wirkt auf den ersten Blick wie ein großer Mülleimer und passt mit seinen Abmessungen 395x317x605mm gut in unseren Haushalt. Leider ist es für das Büro zu groß. Es ist stabil und gut verarbeitet. Den Preis würde ich ihm allerdings auf den ersten Blick nicht ansehen. Außerdem sieht er trotz seiner schwarzen / transparenten Front sehr einfach aus. Bei solchen Geräten hängt es jedoch von den inneren Werten ab, wie z. B. der Schneideinheit. Unten sind vier Rollen, die ihn bewegen sollen. Oben hat er ein paar Knöpfe zu bedienen. Ein / Aus-Schalter / Standby und die Zurück-Taste.

BENUTZUNG

Beginnen wir mit Papier, der Aktenvernichter soll 14-16 Blatt auf eimal schreddern. Wir haben es mit dünneren Dateien versucht. 10-15 Seiten sind kein Problem. Sie sind in wenigen Sekunden durch. Bei größeren Mengen kommt es jedoch häufig vor, dass es zu einem Stau kommt oder plötzlich nichts mehr funktioniert. Die Blätter sind zwar leichter zu entfernen, aber mit dem Gerät hätte ich gedacht, dass auch dickere Stapel problemlos durchgehen. Leider schlägt die Zurück-Schaltfläche mit mehreren Stapeln fehl. Sie müssen nur etwas abreißen oder ziehen, dann ist alles abgeschnitten und kann leicht entfernt werden. Dies geschieht jedoch nur bei Stapeln mit mehr als 10 Seiten. Das sollte nicht sein, aber wenn Sie das wissen, können Sie sich darauf einstellen. Das Gerät hat Probleme mit Büroklammern und Heftklammern. Er ist nicht dafür gedacht, aber manchmal vergessen wir Büroklammer zu entfernen. Deshalb haben wir es versucht.

Positiv ist jedoch die geringe Lautstärke. Es ist sehr leise und Sie können leicht nebenan anrufen, ohne gefragt zu werden, was Sie dort tun. Nur der Koffer vibriert etwas lauter.

CDs und Kreditkarten sreddern

Es geht weiter mit CDs und Karten. Dafür gibt es einen zusätzlichen Slot, der aber im selben Container landet. Wenn Sie also Abfall trennen möchten, müssen Sie zuerst den Behälter öffnen und den Sammelbehälter für CDs und Karten verwenden.
Wir haben zwei verschiedene CD-Varianten geschreddert. Einmal ein Rohling zum brennen. Er geht durch wie Butter, weil das Material weicher ist. Danach haben wir eine Original-CD mit Musik, die wir einfach nicht hören, zerhackt. Dies ist wahrscheinlich härter vom Material, und dort hat das Gerät seine Grenzen erreicht. Sie ist schnell eingezogen, aber von der Hälfte, die man nur auf dem Video hört und nicht sieht, beginnt sie zu kämpfen und braucht 2-3 Minuten, bis sie klein ist. Für ein Gerät, das über einen zusätzlichen Steckplatz verfügt und dafür ausgelegt werden sollte, ist das eine Schande. Für Originale würde ich sagen, dass die Schneideinheit schnell aufgibt. Verwenden daher nur, wenn Sie weichere Rohlinge verwenden.

HSM Aktenvernichter Securio B24

HSM Securio B24 Aktenvernichter im Test

————————————————————————————————————————————————————

Schreibe einen Kommentar